Consulter le Swissnews 2021-2022

Die 1898 gegründete Schweizer Handelskammer für Belgien und das Grossherzogtum Luxemburg hat ihren Sitz in Brüssel.

Ihre wesentliche Funktion besteht darin, eine Plattform für Begegnungen zwischen belgischen, europäischen, luxemburgischen und schweizerischen Kreisen im wirtschaftlichen und kulturellen ebenso wie im politischen Bereich zu bieten.

Unsere Handelskammer organisiert etwa zehn Veranstaltungen pro Jahr. Dazu gehören alljährlich ein Sommercocktail im Juni und ein Weihnachtsdinner im Dezember, die beide in Belgien stattfinden, sowie ein Neujahrscocktail im Februar in Luxemburg.

Unsere Handelskammer mit mehr als 220 Mitgliedern erhält keinerlei staatliche Zuschüsse und kann ihre Tätigkeit nur dank der ehrenamtlichen Arbeit einer Reihe von Personen, durch Sponsoring und Mitgliedsbeiträge wahrnehmen.

Egal, ob sie eine Einzelperson oder ein Unternehmen sind, die Mitglieder des Verwaltungsrats und ich würden uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu dürfen.

Cocktail d’été

Mittwoch 12 Juni 2024

au Château de la Hulpe

...

FRIENDS OF SWITZERLAND At Press Club Brussels...

Dienstag 20 Februar 2024

(réservé aux membres)

Between 18.30 and 20.00 at Press Club Brussels Europe Who is doing what in Brussels? You...

Cocktail de nouvel an

Dienstag 6 Februar 2024

à 18 heures 30 dans les locaux de Kaempff-Kohler à Niederanven

Cette invitation peut être étendue à votre conjoint(e) et à vos...

Dîner de Noël consacré aux fromages suisses et...

Donnerstag 7 Dezember 2023

à 19 heures 30 à l’Hôtel Klok à Bruxelles

Le dîner de Noël, c’est bien souvent l’occasion d’une belle...
Lire la suite

Février 2024

Décembre 2023

Septembre 2023

NEUE AUSGABE/NEUE VERÖFFENTLICHUNG : Beschlagnahmung von Schiffen zu Verwahrungszwecken: Schiff in Ketten, 2023, Dirk De Beule

Für alle, die direkt oder indirekt mit dem Seeverkehr und der Logistik zu tun haben, bietet dieses neue Handbuch von Rechtsanwalt Dirk De Beule eine umfassende rechtliche und praktische Antwort für Ihre Suche nach Sicherheiten anno 2023, um Ihre maritimen Ansprüche einzutreiben und Ihre...

Mehr dazu

Die Personenfreizügigkeit schafft Wohlstand

Auch der jüngste Bericht des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) zur Umsetzung des Freizügigkeitsabkommens bestätigt: Die Schweiz hat die letzten 20 Jahre stark von der Personenfreizügigkeit profitiert. Seit Inkrafttreten des Freizügigkeitsabkommens ist das Bruttoinlandprodukt...

Den ganzen Artikel lesen

Eckwerte für ein Verhandlungsmandat: Weichen für die Weiterentwicklung der bilateralen Beziehungen sind gestellt

economiesuisse begrüsst, dass sich der Bundesrat bis Ende Jahr auf die Verabschiedung eines Verhandlungsmandats vorbereiten will. Wichtig ist nun, dass die noch offenen Punkte rasch geklärt werden. Für die Wirtschaft sind geregelte Beziehungen und Rechtssicherheit im Verhältnis mit der...

Den ganzen Artikel lesen

Innovationsfähigkeit fällt nicht vom Himmel

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für Wohlstand in einem rohstoffarmen Land ist Innovation. Die Schweiz ist dafür ein Paradebeispiel, denn hier werden häufiger Ideen erfolgreich umgesetzt als den meisten anderen Orten auf der Welt. Das neuste Dossierpolitik von economiesuisse...

Den ganzen Artikel lesen